Windräder sind Klima-Killer

Draven Photo

Draven
1 year 23 Views
Category:
Description:

Grundsätzlich ist nichts gegen erneuerbare Energien einzuwenden, solange diese sinnvoll eingesetzt werden - und nicht wie aktuell auf Biegen und Brechen, an den unsinnigsten Orten, etablierte Energieformen ablösen sollen. Klar sind die bestehenden Kraftwerke nicht über alle Zweifel erhaben, doch das sind die erneuerbaren ebenfalls nicht. Es wäre an der Zeit, aus allten Fehlern zu lernen und nicht einfach durch neue, noch grössere Probleme zu ersetzen. So werden aktuell Windräder gepusht als gäbe es kein Morgen und dies immer im Namen der "Nachhaltigkeit", doch sind diese wirklich gut für die Umwelt (dies soll ja dieses gehypte Unwort "Nachhaltigkeit" ja vermitteln)? Ganz im Gegenteil, Windräder werden mit einem Gas betrieben, dass als das stärkste Treibhausgas der Welt bekannt ist: Schwefelhexafluorid (SF6). SF6 ist eine Kombination aus Schwefel und Fluor und ein Kilogramm ist etwa so umweltschädlich 23'000 Kilogramm Kohlendioxid (CO₂)! Somit verursachen die aktuell in Deutschland eingesetzten Windräder für mehr Treibhauseffekt als der gesamte innerdeutsche Flugverkehr - Tendenz steigend...